10. März 2020 - Ein Schatz in Prag, das angebundene Kamel und Jesu Hufeisen - Vortrag

Dienstag, 10. März 2020 · 19.30 – 21.00 h · Astoria-Saal, vhs Konstanz, Katzgasse 7 · KONSTANZ · Kurs 10465 · Eintritt 7 EUR · Eintritt frei für Mitglieder DIG, GCJZK, JGK, Schüler/-innen und Studierende mit Ausweis und vhs-Vortragskarte

Ein Schatz in Prag, das angebundene
Kamel und Jesu Hufeisen
Vortrag von Dr. Rolf-Bernhard Essig

Der Sprachforscher Rolf-Bernhard Essig präsentiert jüdischen, christlichen und muslimischen Humor. Gläubige Christen, Muslime und Juden wissen, dass Religion und Heiterkeit vereinbar sind. Verzwickt, zum Nachdenken anregend, ausgeklügelt, feinsinnig, hoch pointiert, so soll er sein, aber es gibt noch viele weitere Nuancen, die in Geschichten, Gedichten und Schnurren aus den jeweiligen Traditionen präsentiert werden und die zeigen, dass es sich lohnt sich, diesen fröhlichen Pfad mitzugehen.

Dr. Rolf-Bernhard Essig ist Autor und Dozent für Literaturwissenschaft und Literaturkritik.
Eine gemeinsame Veranstaltung von vhs Landkreis Konstanz e.V., Deutsch-Israelische Gesellschaft Bodensee-Region, Gesellschaft für Christlich–Jüdische Zusammenarbeit Konstanz e.V., Jüdische Gemeinde Konstanz e.V.

 
 

Informationen des Präsidiums