Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Leben mit Auschwitz – Vortrag von Andrea von Treuenfeld

25. Januar 2021 @ 19:30 - 21:00

Eintritt frei

Leben mit Auschwitz – Vortrag von Andrea von Treuenfeld
Andrea von Treuenfeld lässt in ihrem bewegenden Buch jüngere Nachfahren von Holocaust Überlebenden zu Wort kommen. Am 27. Januar 2021 jährt sich die Befreiung des größten Konzentrations- und Vernichtungslagers der Nationalsozialisten zum 76. Mal. Sie hat Enkelinnen und Enkel von Überlebenden der Todesmaschinerie von Auschwitz befragt, wie das Wissen um das Grauen der Massenmorde und das Erinnern daran ihr heutiges Leben in Deutschland beeinflussen.
Andrea von Treuenfeld, schreibt als freie Journalistin Porträts und Biografien
BUCHTIPP: Andrea von Treuenfeld. Leben mit Auschwitz – Momente der Geschichte und Erfahrungen der dritten Generation, Gütersloher Verlagshaus, ISBN 978-3-579-06612-7, 20,00€
Eine gemeinsame Veranstaltung von Deutsch-Israelische Gesellschaft Bodensee-Region, Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Konstanz e.V., Jüdische Gemeinde Konstanz e.V., vhs Landkreis Konstanz e.V.

Montag, 25.Januar 2021 · 19.30 – 21.00 h · vhs Konstanz · Katzgasse 7 · KONSTANZ · Eintritt frei
Aufgrund der beschränkten Anzahl von Sitzplätzen ist eine rechtzeitige Anmeldung für diese Veranstaltung erforderlich: oder 07531/5 98 10. Eventuell noch frei gebliebene Plätze werden vor Veranstaltungsbeginn an Kurzentschlossene abgegeben.
Mittwoch, 27. Januar 2021 · 19.30 – 21.00 h · Stadtmuseum · Seetorstraße 3 · RADOLFZELL · Eintritt 7 EUR; Eintritt frei für Mitglieder DIG, GCJZK, JGK, Schüler/Schülerinnen und Studierende mit Ausweis und vhs-Vortragskarte

Details

Datum:
25. Januar 2021
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
Eintritt frei

Veranstalter

Deutsch-Israelische Gesellschaft Bodensee-Region, Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Konstanz e.V., Jüdische Gemeinde Konstanz e.V., vhs Landkreis Konstanz e.V.

Veranstaltungsort

vhs Konstanz · Katzgasse 7 · KONSTANZ